Über Uns

Freizeitzentrum Nordstern --- Bergstraße 123--- 15230 Frankfurt (Oder)
Ansprechpersonen : Herr Nils Krausemann & Uwe Drusst & Frau Mandy Grondke

Tel.: 0335 / 66 59 20 80

 

davor

 

Das Haus wird vom IB (Internationaler Bund) betrieben.
Unsere Einrichtung wendet sich an Kinder und Jugendliche vor allem im Schulalter.

Darüber hinaus bieten wir auch die Möglichkeit für jüngere Kinder das Haus zu nutzen.


Die Erfahrung zeigt, dass auch junge Erwachsene, welche "in diesem Haus groß geworden " sind , immer wieder hierher zurück finden.
Nicht auszuschließen ist es, dass zukünftig auch die Möglichkeit geboten wird, dieses Haus als Anlaufpunkt und Zentrum für Seniorenarbeit, besonders für den Stadtteil Nord, zu nutzen.

 

Unser Ziel ist es, jungen Menschen Räumlichkeiten mit regelmäßigen Öffnungszeiten anzubieten, als auch ein lokales, geistiges und kommunikatives Zentrum zu bilden. Hier "geht was ab" , hier kann man sich zurückziehen und wohlfühlen.

 

unten

 

Grundsätzliches Ziel ist es, einen Ort zu schaffen:

 

  • in dem Kinder und Jugendliche ihre Wünsche und Bedürfnisse nach Freizeitinhalten erfüllen können;
  • von dem aus die Aktivitäten der Kinder und Jugendlichen durch Vernetzung mit anderen Projekten in den Stadtteil hinein wirken;
  • an dem Hilfe in den verschiedensten Lebenslagen angeboten wird;
  • an dem soziale Integration für "Viele" möglich ist;
  • in dem Fähigkeiten zu selbstorganisierten und durchgeführten Freizeitaktivitäten erworben werden können;
  • an dem die Möglichkeit zur persönlichen Stabilisierung, Orientierung und Förderung besteht.

 

Weitere wichtige Arbeitsschwerpunkte findet ihr in unserem Kurzkonzept.

 

Kurzkonzept - Angebot für die Sozialarbeit im Stadtteil Nord